in den Wald gehen

den Kopf frei kriegen und durchatmen – das kann ich nirgendwo besser als beim Joggen in der Natur. Rechts Bäume, links Bäume an der Isar entlang. Klar, die Bewegung spielt eine Rolle, weil sie dafür sorgt, dass das Gehirn stärker durchblutet und mit mehr Sauerstoff und Energie versorgt wird. Aber weder auf dem Laufband noch […]

tief ausatmen

1 minute: wenn wir gestresst sind, atmen wir flacher – und eigentlich sind wir ständig gestresst. Wenn es ganz schlimm wird, raten uns Leute, die es gut mit uns meinen, doch einmal tief durchzuatmen. Und dann holen wir aus und nehmen ganz tief Luft. Einmal. Zweimal. Dreimal. Viel besser geht es uns danach nicht. Einatmen allein hilft nämlich […]